Sie befinden sich hier:          Home » Seminare » Regenerative Energie für unser Immunsystem
Regenerative Energie für unser Immunsystem

Unser Immunsystem hatte schon zu allen Zeiten Schwerstarbeit zu leisten. Doch erst in unserer modernen Zeit, ist das komplexe Netzwerk aus Organen, Zelltypen und Molekülen in zunehmendem Maße mit einer Vielzahl an Schadstoffen und belastenden Einflüssen konfrontiert.
Falsche Ernährung, steigende Umweltbelastungen und unterschiedliche Stressfaktoren setzen unserem inneren Schutzsystem immer mehr zu. Die Rede ist von der "geschwächten Abwehrkraft". Dabei muss unser biologisches Abwehrsystem Gigantisches leisten: Tag für Tag, zu jeder Zeit, wehrt es typische Krankheitserreger wie Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten ab.

In diesem Seminar vermitteln wir wichtige Einblicke in die beteiligten Systeme und die dazu möglichen energetischen Abfrage- und Harmonisierungsmöglichkeiten.

Themen und Lehrinhalte dazu sind:

  • Organe des Abwehrsystems:
    Primär lymphatische Organe, Sekundäre lymphatische Organe
  • Die Abwehrsysteme:
    Humorale Abwehr, Zelluläre Abwehr
  • Das RES System:
    Die Gesamtheit aller Abwehrorgane und Zellen
  • Die Abwehrmechanismen:
    Unspezifische Abwehr, Spezifische Abwehr
  • Antikörper und Antigen-Antikörper-Reaktion
  • Allergiearten und Allergische Reaktionstypen
    z.B. Heuschnupfen, Lebensmittelunverträglichkeiten usw.
  • Autoimmunerkrankungen
    z.B. Diabetes usw.
  • Das Arbeiten mit dem neuen Immun-Abfragestern

Was Sie noch wissen sollten:

    Seminarvoraussetzung:
  • Umgang mit der Einhandrute oder dem Pendel
  • Seminar "Energetik für Ihr Wohlbefinden" oder andere Energetik-Seminare
    Seminarleitung:
  • Jürgen Engel, Studio für Energiearbeit und Hausharmonisierung

Seminarort

Traditions-Gasthof Kammbräu Zenting

Traditions-Gasthof Kammbräu
Bräugasse 1
94579 Zenting
Tel. 09907-89220
www.kamm-braeu. de
info(at)kamm-braeu.de


Termine

  • 21. September 2019

Seminardauer

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Seminargebühr

160,00 € pro Person inkl. Unterlagen,
Wiederholer 80,00 €